Unsere nächsten Termine

 

Kursberatung

Image

Dietlinde Schmaußer

Telefon 089/54 58 05-18

sekretariat@muenchner-bildungswerk.de

Vorlesungsverzeichnis 2017/18

Stöbern Sie
in allen Studienangeboten:

Image

Vorlesungsverzeichnis herunterladen

Münchner Seniorenakademie

Studieren ab 55 Jahren

Studieren mit und ohne Abitur

Gemeinsam den Horizont erweitern


 

 

Sonderreihen Wintersemester 2017/18

Als zusätzliches Angebot bieten wir je Semester eine Sonderveranstaltungsreihe an. Diese Vorlesungsreihe orientiert sich an Wünschen der Studierenden aus der Münchner Seniorenakademie. So entstehen Sonderveranstaltungsreihen zu speziellen Interessensgebieten oder mit beliebten Dozierenden. Im Rahmen einer kleineren Gruppe soll ein intensiver Austausch ermöglicht werden.

Sonderreihe Kulturgeschichte

Große Äbtissinnen und Ordensgründerinnen

Das frühe Mittelalter kannte viele starke Frauen. Meist von Adel waren sie auserkoren, als Äbtissinnen, Laienäbtissinnen und Priorinnen Diözesen, Klöster oder Stifte zu leiten. Sie waren historische Persönlichkeiten von Bildung und Macht und wussten diese einzusetzen. Als Mystikerinnen und Philosophinnen, als Wissenschaftlerinnen und Enzyklopä- distinnen sind sie in die Geschichte eingegangen. Im histo- rischen Kontext des 7. bis zum 17. Jh. verfolgen wir die Frage, wie man dieses Amt in einer von Männern geprägten Welt erhalten und ausführen konnte. Welche Aufgaben und P ichten sowie Privilegien waren damit verbunden? Die Reise führt uns durch Deutschland, nach Frankreich, England und Spanien und spürt zentrale weiblich geführte Orden und Klöster auf.

ImageReferentin Dr. Ulrike Kvech-Hoppe,

Dozentin für Kunstgeschichte
Zeit: Dienstag, 10.00 – 12.00 Uhr
07.11.2017/ 14.11.2017/ 21.11.2017/ 28.11.2017/ 05.12.2017
Kursort: Münchner Bildungswerk, Dachauer Str. 5, 80335 München (S-/U-Bahn Hbf.)
Kursgebühr: 69,– Euro

Image

Sonderreihe Gesellschaftspolitik

Die Menschenrechte – Entstehung und Problematik einer Idee

Unter dem Trauma des Holocaust und des verheerenden Zweiten Weltkriegs nahm die Generalversammlung der neu gegründeten Vereinten Nationen am 10. Dezember 1948 in Paris die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte an. Sie de niert bis heute die fundamentalen Rechte jedes einzelnen Menschen – unabhängig von Hautfarbe, Geschlecht, sozialer Stellung, politischer oder religiöser Überzeugung. Die Veranstaltungsreihe führt in die Geschichte der Menschenrechtsidee ein, gibt einen Überblick zu den Bestimmungen der Erklärung sowie der wichtigsten Zusatz- abkommen und thematisiert die Problematik ihrer Umsetzung. Thematische Schwerpunkte werden dabei auf die Themen der Todesstrafe, der Folter z. B. die immer wieder diskutierte „Rettungsfolter“, der modernen Sklaverei und auf das Thema Flucht und Asyl gelegt.

ImageReferent Martin Schneider,

Dozent für Geschichte

Zeit: Dienstag, 14.00 – 16.00 Uhr
07.11.2017 / 14.11.2017 / 21.11.2017 / 28.11.2017/  05.12.2017
Kursort: Münchner Bildungswerk, Dachauer Str. 5, 80335 München (S-/U-Bahn Hbf.)
Kursgebühr: 69,– Euro

Image

Sonderreihe Biologie

Evolutionsbiologie – Die Lehre des Lebens

Wie war der Verlauf der Stammesgeschichte? Woher kommt das Leben auf der Erde? Als Charles Darwin 1859 sein Buch „Über die Entstehung der Arten“ veröffentlicht, ist dies die Geburtsstunde der Evolutionstheorie. Evolution ist der Prozess, der erklärt, warum das Leben auf der Erde so variantenreich ist, warum Organismen genau so sind und nicht anders. Diese Vorlesung gibt einen Überblick über ihre Vielfalt und Mechanismen. Verblüffende, unterhaltsame Beispiele werden diese Theorie anschaulich erklären.

 

ImageReferentin Dr. Tanja Ostendorp,

Dozentin für Biologie
Zeit: Mittwoch, 15.45 – 17.00 Uhr
08.11.2017/15.11.2017 /22.11.2017/ 29.11.2017/ 06.12.2017 /10.01.2018 17.01.2018 / 24.01.2018/ 31.01.2018 / 07.02.2018
Kursort: Münchner Bildungswerk, Dachauer Str. 5, 80335 München (S-/U-Bahn Hbf.)
Kursgebühr: 114,– Euro

Image

Sonderreihe Kunstgeschichte

Farbgestaltung in der Malerei der Neuzeit

Die Berücksichtigung der Farbe als wesentliches Gestaltungsmittel der Malerei kann entschei- dend zum Verständnis der Bildinhalte beitragen. Ihre Gesetzmäßigkeiten sowie Funktionen innerhalb der Darstellung sollen in Theorie und bei Betrachtung von Originalen erörtert werden und dabei Grundzüge der Koloritgeschichte von Jan van Eyck bis Mark Rothko vermittelt werden.

ImageReferent Dr. Gert Fischer,

Dozent für Kunstgeschichte

Zeit: 10.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 15.00 Uhr wenn nicht anders angegeben
Di 16.01.2018 Di 23.01.2018 Di 30.01.2018 Mi 31.01.2018 Di 06.02.2018
Kursort: Münchner Bildungswerk, Dachauer Str. 5, 80335 München (S-/U-Bahn Hbf.)
Kursgebühr 125,– Euro (zzgl. Eintritte)

Image

Sonderreihe Griechisch

HEUREKA – Altgriechisch lesen und verstehen
Griechisch Sprachkurs in der Seniorenakademie

Was Griechen der Antike in ihrer Sprache erstmals dachten, sagten und niederschrieben, gehört mit zu den bedeutendsten und einflussreichsten Ideen und Erkenntnissen der gesamten Menschheitsgeschichte. Auch ihre Sprache hat die unsrige mit einer Vielzahl an Wörter bereichert – vom Auto über die Biologie, Geometrie, Mathematik bis hin zur Zoologie. Der Sprachkurs HEUREKA! (das ist griechisch und heißt „Ich hab‘s gefunden“) wendet sich an alle Neugierigen, die diese Sprache, das Altgriechische, für sich entdecken und über sie unmittelbar eintauchen wollen in die faszinierende Kultur und Literatur der griechischen Antike. Bitte erwerben Sie folgendes Lehrbuch: Christophe Rico, Polis: Altgriechisch lernen wie eine lebende Sprache, Hamburg: Helmut Buske Verlag 2011/ISBN 978-3-87548-571-4

ImageReferent Dr. phil. Konrad Stauner,

Dozent für antike Geschichte und Latein

Termin: Do 09.11./16.11./23.11./30.11./07.12.2017/ 11.01./18.01./25.01./01.02./08.02.2018 Zeit: 18.00 – 19.30 Uhr
Kursort: MBW, Dachauer Str. 5, 80335 München Kursgebühr 140,– EUR

Image

Sonderreihe Kulturgeschichte

Die Weihnachtskrippen im Bayerischen Nationalmuseum

„… ihr werdet finden das Kind in Windeln gewickelt und in einer Krippe liegen!“ Kann man das Wunder um die Geburt Christi im wahrsten Sinne des Wortes „begreifbarer“ machen als mit einer Weihnachtskrippe? Tauchen Sie ein in die zauberhafte und vielfältige Welt der Weihnachtskrippe, in der größten und bedeutendsten Krippensammlung der Welt.

ImageReferentin Martina Sepp M.A.,

Dozentin für Kultur- und Kunstgeschichte
Termin: Fr 24.11.2017,
Zeit: 10.15 – 12.15 Uhr
Kursort MBW, Dachauer Str. 5, 80335 München
Kursgebühr 19,– EUR (inkl. Eintritte)

Image