Seminar in Königsdorf : Trauerarbeit am Stein - Trauer verwandeln

Die Arbeit mit Steinen - Ein besonderes Trauerseminar für trauernde Eltern, Großeltern und Geschwister.

Unter fachkundiger Anleitung der Steinmetz-Meisterin Verena Boiger aus Bad Tölz sind freie Arbeiten, außergewöhnliche Formen oder auch einfache handwerkliche Stücke möglich. Beschränkt wird die Ausführung nur durch den persönlichen Einsatz und natürlich der zur Verfügung stehenden Zeit. Jugendsiedlung Hochland Königsdorf , Rothmühle 1, 82549 königsdorf, Tel.: 08041/ 7698-0
Weitere Information unter www.blauerfalter.de , Fragen beantworten Ihnen ebenfalls: Isabel Schupp, Tel.: 0172 8160448 , kontakt@isabel-schupp.de und Birgit Schupp, Tel.. 0172 1610122, birgit.schuder@gmx.de
Seminargebühr inkl. Vollpension für Mitglieder 585,00 € , für Nichtmitglieder 675,00 €
Bei einem Rücktritt nach Anmeldeschluss müssen wir eine Ausfallgebühr berechnen. Wir möchten Sie darauf aufmeksam machen, dasss eine Bezuschussung für die Seminarkosten möglich ist.
Um schriftliche Anmeldung wird gebeten bis zum 10.02.2020 an
Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister München e.V.,St. Wolfgangs-Platz 9, 81669 München,
weitere Information unter Tel.: 480 88 99 0, Fax 48088 99 33, Mail: info@ve-muenchen.de
Die Anmeldung ist gültig mit dem Eingang der Teilnahmengebühr auf das Konto der Verwaistern Eltern und trauerden Geschwister München e.V. bei der HypoVereinsbank IBAN: DE03 7002 0040 6090 40.
Mittwoch, 27.05.2020, um 18.00 Uhr
Donnerstag, 28.05.2020
Freitag, 29.05.2020
Samstag, 30.05.2020
Sonntag, 31.05.2020
Veranstaltungsort: Jugendsiedlung Hochland Königsdorf, Rothmühle 1, 82549 Sonstige Mitglieder
Kursgebühr für Mitglieder 585,00 €
Kursgebühr für Nichtmitglieder 675,00 €
Referentinnen Isabel Schupp,
Birgit Schuder
Weitere Informationen erhalten Sie unter:
Verwaiste Eltern München e.V.
St. Wolfgangs-Platz 9, 81669 München, Tel. 089 48 08 899-0,
<< Zurück