Schafft die Demokratie sich ab?

WebSeminar zum Thema Politik

Die letzten Jahre haben in der politischen und öffentlichen Kultur in Deutschland klar die Tendenz einer zunehmenden Verrohung der Debattenkultur gezeigt. Dabei wird nicht selten in die „ideologische Kiste“ gegriffen, um bewusst oder unbewusst, die Bevölkerung für sich und gegen andere aufzuhetzen. Es droht der Verlust persönlicher und gesellschaftlicher Freiheit. In diesem Webinar werden, auch mit Blick auf die derzeitige „Corona-Krise", Fragen beleuchtet wie: „Wo bleibt die nüchterne Faktenlage?“, „Was tun gegen Politik- und Parteienverdrossenheit?“, „Welche Gesellschaft wollen wir?“ und schließlich: „Wie wollen wir leben?“

Nach Ihrer Online-Anmeldung bis zum 08.07. 2020 10.00 Uhr erhalten Sie bis spätestens eine Stunde vor Kursbeginn per Email den Link zur Veranstaltung.
Sie werden ohne Video- und Tonübertragung zum WebSeminar zugeschaltet.
Aus urheberrechtlichen Gründen ist es nicht gestattet, das WebSeminar aufzuzeichnen oder Screenshots zu erstellen

Bildnachweis: © PantherMedia / Frank Peters
Termin: Donnerstag, 09.07.2020 von 10.00-11.30 Uhr
Veranstaltungsort: München
Kursgebühr 5,00 €
Doz.: Dr. Tanja Ostendorp,
Doz.: Prof. Dr. Hans Otto Seitschek
<< Zurück