Jetzt hat der mich einfach im Stich gelassen...

Unerkannte Trauer bei älteren und dementiell veränderten Menschen

Älter werden geht einher mit schmerzhaften Verlusten. Menschen reagieren auf Verluste mit Trauer. Doch diese wird sehr unterschiedlich gezeigt; oft wird Trauer vom Umfeld gar nicht als solche erkannt. Im Seminar lernen Sie unterschiedliche Reaktionsweisen auf Verluste kennen. An Hand von Fallbeispielen und in Übungen werden verschiedenste Trauerreaktionen - auch bei dementiell veränderten Personen - identifiziert und Möglichkeiten erarbeitet, wie man angemessen damit umgehen kann.

Termin: Montag, 23.11.2020 von 09.30-17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Evangelisches Bildungswerk (Nähe Sendlinger Tor), Herzog-Wilhelm-Str. 24/III, 80331 München
ermäßigt für Ehrenamtliche 25,00 €
Kursgebühr 65,00 €
Ref.: Silvia Krupp Lebensgestaltung Demenz
<< Zurück