Nie wieder? – Rechtsextremismus nach 1945

WebSeminar zum Thema Zeitgeschichte

Die Bilder von Reichsflaggen vor dem Bundestag illustrieren auf massive Weise das Erstarken öffentlicher Auftritte der sogenannten "Neuen Rechten". Doch so neu sind diese Bewegungen nicht: Rechtsradikale und rechtsextreme Bewegungen verschwanden nicht nach 1945 und tauchen nun plötzlich wieder auf - rechtes Gedankengut und Organisationen gab es durchgehend in der Geschichte der Bundesrepublik. Das Online-Seminar gibt einen Einblick in die Entwicklungen rechter Stukturen in Deutschland von 1945 bis hin zu heutigen rechtspopulisten und rechtsextremistischen Bewegungen und ihre prägenden Ideologien und Mechanismen.

Nach Ihrer Online-Anmeldung bis zum 06.10..2020 10.00 Uhr erhalten Sie bis spätestens eine Stunde vor Kursbeginn per Email den Link zur Veranstaltung.
Sie werden ohne Video- und Tonübertragung zum WebSeminar zugeschaltet.
Aus urheberrechtlichen Gründen ist es nicht gestattet, das WebSeminar aufzuzeichnen oder Screenshots zu erstellen.
© PantherMedia / alphaspirit
Termin: Mittwoch, 07.10.2020 von 10.00-11.30 Uhr
Veranstaltungsort: Onlineveranstaltung München
Kursgebühr 8,50 €
Doz.: Dr. Tanja Ostendorp,
Doz.: Nathalie Jacobsen M.A.
<< Zurück