Philosophie und Politik – Die Sehnsucht nach dem „starken Mann“. Max Webers Konzept charismatischer Herrschaft.

WebSeminar zum Thema Politik

Gesellschaft und Politik suchen oft einfache Antworten auf komplizierte Fragen. Nicht selten wird gerade dann der Ruf nach dem starken Mann laut. Max Weber spricht von „charismatischer Herrschaft“. Nicht selten jedoch erweist sich bei näherem Hinsehen gerade der starke Mann als schwach, da er zwar die erwarteten einfachen Antworten schnell gibt, jedoch eine tiefere Reflexion über die anfänglichen Fragen und Problemstellungen ausbleibt. Schließlich soll ja auch die Legitimation des starken Mannes unhinterfragt und Sache des Glaubens bleiben. Dauerhafte Lösungen drängender Fragen können auf diese Weise nicht erlangt werden. Übrig bleiben allein das Charisma und seine Wirkung, keine Ergebnisse.


Nach Ihrer Online-Anmeldung bis zum 21.10.2020. 10.00 Uhr erhalten Sie bis spätestens eine Stunde vor Kursbeginn per Email den Link zur Veranstaltung.
Sie werden ohne Video- und Tonübertragung zum WebSeminar zugeschaltet.
Aus urheberrechtlichen Gründen ist es nicht gestattet, das WebSeminar aufzuzeichnen oder Screenshots zu erstellen.
© PantherMedia / Wieslaw Jarek
Termin: Donnerstag, 22.10.2020 von 10.00-11.30 Uhr
Veranstaltungsort: Onlineveranstaltung München
Kursgebühr 8,50 €
Doz.: Prof. Dr. Hans Otto Seitschek,
Doz.: Dr. Tanja Ostendorp
<< Zurück