Schnell und leicht - Einstieg in die Acrylmalerei

Wir tauchen ein in die unendlichen Möglichkeiten des Acrylmalens, entdecken die verschiedenen Stile, wie zum Beispiel Lasur- und Alla-Prima-Malerei (pastos), probieren Schablonentechnik, Drip Painting und mehr. Aufgrund des schnellen Trocknens der Acrylfarben und der leichten Handhabung dieses Materials stehen uns alle Wege offen. Es werden auf spielerische Art und Weise Komposition und Farblehre in Übungen umgesetzt, aber auch traditionelle Themen wie Landschaft, Blumen und Stillleben angegangen.
Eine individuelle Betreuung der einzelnen Kursteilnehmer/- innen findet statt. Für Einsteiger/-innen geeignet.

Mitnehmen: Bleistifte, kleiner Zeichenblock, Lascaux Acrylfarbensortiment: sechs Grundfarben und Cölinblau oder Manganblau, ein Zinnoberrot oder Kadmiumrot hell, Flachpinsel, gerne Sortiment mit versch. Größen, Aquarellpapier (kein Acrylmalpapier); alles Weitere wird im Kurs besprochen.
Termine: 6x freitags, ab 04.05.2018 jeweils 17.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: EineWeltHaus, Werkstatt (neben Weltladen)
Kursgebühr 142,00 €
Dozentin: Inge Jakobsen
<< Zurück