Kirche hilft!

Führungen zu sozialen Einrichtungen in der Münchner Innenstadt

München möchte Vorbild sein für ein soziales Miteinander seiner Bewohner. Dennoch fallen Menschen durch das soziale Netz. Kirche sieht den Menschen ganzheitlich und unterstützt in finanziellen, sozialen, psychischen und seelischen Nöten. Die Reihe "Kirche hilft!" zeigt den Beitrag sozialer kirchlicher Einrichtungen und sozialer katholischer Verbände zu einer sozialen Stadt. Wir suchen Einrichtungen auf, die Frauen in Not eine Hilfe bieten: den Sozialdienst katholischer Frauen SkF, die bedürftigen Menschen einen Mittagstisch und eine Möglichkeit zur Begegnung bieten: die Marianische Männerkongregation und die angereisten,orientierungslosen Menschen in der Großstadt eine Anlaufstelle bieten: die Bahnhofsmission.
22.11.2018, Sozialdienst katholischer Frauen
10.1.2019, Marianische Männerkongregation
7.2.2019, Bahnhofsmission
Termine: 3x donnerstags, ab 06.12.2018 jeweils 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Sozialdienst katholischer Frauen, Dachauer Str. 48, 80335 München
Kursgebühr 27,00 €
Ref.: Thea Christians
<< Zurück