Philosophische Reflexionen im Wandel der Zeit

Sonderreihe Philosophie

Was kann ich wissen? Was soll ich tun?
Was darf ich hoffen? Was ist der Mensch?
So lautet Immanuel Kants klassisch gewordene Formulierung der philosophischen Fragen. Nach einer allgemeinen Einführung in die philosophischen Disziplinen wird anhand des Denkens Immanuel Kants, Ludwig Wittgensteins, Martin Heideggers und Hans Blumenbergs der Weg der philosophischen Überlegungen in die Moderne nachvollzogen.

1. Was ist denn eigentlich "Philosophie"? Eine Einführung
2. I. Kant: Die "kopernikanische Wende" des Denkens
3. L. Wittgenstein: Die "Verhexung des Denkens" durch die Sprache
4. M. Heidegger: Das "Sein" und das "Dasein"
5. H. Blumenberg: Der Mensch, das "trostbedürftige Wesen





Termine: 5x dienstags, ab 09.04.2019 jeweils 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Veranstaltungsort: Münchner Bildungswerk, Dachauer Straße 5, 80335 München
Kursgebühr 75,00 €
Doz.: Dr. Simone Haag
<< Zurück