Wenn was passiert

Mehr Sicherheit im Notfall für Engagierte in der Seniorenarbeit

In der Arbeit mit Seniorinnen und Senioren kann es zu medizinischen Notfällen kommen, in denen Sie als Verantwortliche einer Gruppe reagieren und helfen müssen. An diesem Abend stehen Notfallsituationen im Mittelpunkt, zu denen es besonders bei älteren Menschen kommen kann. Anhand von praktischen Beispielen erfahren Sie, wie Sie sich richtig verhalten. Dazu gehören u. a. die sogenannten „5 W‘s“ eines Notrufs, hilfreiches Verhalten bei einem epileptischen Anfall oder Atemnot und vieles mehr.
Kooperation mit der Alzheimergesellschaft München e.V. und dem Caritasverband.
Termin: Mittwoch, 26.06.2019 von 17.30-20.45 Uhr
Veranstaltungsort: Münchner Bildungswerk, Dachauer Strasse 5, 80335 München
ermäßigt für Ehrenamtliche 10,00 €
Kursgebühr 20,00 €
Ref.: Susanne Büttner
<< Zurück