Leben und Sterben - Geschichte und Geschichten zum Alten Südfriedhof

Vortrag und Führung

Der Alte Südfriedhof ist nicht nur eindrucksvolles Kulturdenkmal der Stadt, das durch die Gräber der vielen Berühmtheiten den Zeitgeist Münchens im 18. und 19. Jahrhundert widerspiegelt, sondern er bietet auch Einblick in die Friedhofs - und Begräbniskultur dieser Zeit.
Nach einem einführenden Vortrag entdecken Sie auf einem Spaziergang zu den Gräbern von berühmten Vertretern aus Kunst, Kultur und Wissenschaft die Vielfalt und Einzigartigkeit dieses Friedhofs.
Die Veranstaltung wird gefördert aus Mitteln der Erzdiözese München und Freising.
Termin: Dienstag, 02.04.2019 von 15.30-18.00 Uhr
Veranstaltungsort: Münchner Bildungswerk, Dachauer Straße 5, 80335 München
Ref.: Martina Sepp M.A.
<< Zurück