Gezeichnet, gemalt, gesprayt - dreiteilig

...ein Bild entsteht

Ob Banksy oder Warhol, viele namhafte Künstler arbeiten kombiniert mit dem Pinsel, dem Bleistift und der Sprühdose. Ein Hintergrund wird aufgebaut, der später eine Zeichnung trägt. Nach diesen Prinzipien werden wir die Motiverfassung bis zum fertigen Bild experimentell durcharbeiten. Alle Techniken, wie Malen, Zeichnen und auch Sprayen durch Schablonen sind zugelassen. Gearbeitet wird auf Papier oder auf eine selbstbespannte Leinwand.
Bitte folgende Materialien mitbringen: Acryl- und Aquarellfarben, Pinsel, Sprühlack, Bleistift, Vorlagen nach Wunsch, evtl. Gardinenreste.
Beide Kurse können unabhängig voneinander belegt werden.
Termine: 3x montags, ab 30.09.2019 jeweils 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Botanikum, Glashaus 12
Kursgebühr 109,00 €
Dozent: Jozef Melichercik
<< Zurück