Nur im Dunkeln leuchten dir Sterne. Eine Erzählung für Suchende

Buchpräsentation mit Felix Leibrock

Stalter scheitert als Geschäftsmann. Auch seine Ehe geht in die Brüche. Von heute auf morgen findet er sich als Obdachloser in einer Münchner Parkanlage wieder. Das Leben auf der Straße ist rau. Und doch bietet es ihm die Chance, die wichtigen Fragen des Lebens zu formulieren: Wie komme ich aus der Grübelfalle? Gibt es den Weg zum Glück? Woran erkenne ich Menschen, die es ehrlich mit mir meinen? Auf unerwartete Weise erfährt er Antworten. Ein Buch voller wundersamer Begegnungen, Märchen und Geschichten, die zur konkreten Lebenshilfe für Menschen in einer Krise werden.
Zusammen mit dem Katholischen Männerfürsorgeverein präsentiert das MBW das neues Buch des bisherigen "Krimipfarrers" im Speisesaal des Hauses an der Pilgersheimer Straße, einer Schlaf- und Hilfsstelle für die vielen Wohnungslosen Münchens.

Zum Autor
Felix Leibrock hat zweieinhalb Jahre als Wohnungsloser in München verbracht. Er ist Seelsorger bei der Bayerischen Bereitschaftspolizei, leitet das Evangelische Bildungswerk in München und spricht das "Nachgedacht" bei Antenne Bayern. Für eine ehrenamtliche Initiative in München fährt er regelmäßig Suppe, Brote, Tee und Kleidung für Obdachlose aus. Er lebt in München und Weimar.

Der Reinerlös des Abends kommt der Obdachlosenarbeit des KMFV zu Gute!
Termin: Mittwoch, 10.07.2019 von 18.30-20.00 Uhr
Veranstaltungsort: Haus an der Pilgersheimer Straße 9-11, Speisesaal im Erdgeschoss
Kursbegleitung: Mag. Theol. Benedikt Löw,
Ref.: Felix Leibrock
<< Zurück