Hl. Kreuz / Fröttmaning

Kirchenführung

Münchens kirchliche Frühzeit
Im Schatten der Allianzarena können Sie Münchens ältesten Sakralbau entdecken. Ein Kreuzpartikel machte die kleine wehrhafte Kirche im späten Mittelalter zum Ziel einer Wallfahrt. Sorgfältig renoviert erzählt sie uns heute vom alten Dorf Fröttmaning, das hier im 20. Jahrhundert „versunken“ ist.
Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Gruppenfuhrungen nach Anmeldung und Absprache mit dem Pfarrbüro Telefon 089/3 24 75 10

MVV U6 Fröttmaning, über Allianzarena nach Hl. Kreuz
Termin: Sonntag, 26.05.2019 von 16.30-17.30 Uhr
Veranstaltungsort: Hl. Kreuz Fröttmaning, Kurt-Landauer-Weg 8, 80939 München
Kursgebühr 6,00 €
Ref.: Dr. Franz Freyberger
<< Zurück