Wir sind Kinder unserer Zeit!

Zeitgeschichtliche Methoden in der Biografiearbeit mit Senior_innen

Wir sind alle Kinder unserer Zeit. Die Zeitgeschichte, der Zeitgeist und ihre Personen prägen unser Leben. Welche Auswirkungen haben bedeutende historische Ereignisse auf persönliche Lebensläufe? In der Biografiearbeit mit Seniorinnen und Senioren spielt die Zeitgeschichte eine große Rolle. zeitgeschichtliches Wissen hilft, den Werdegang der Menschen, z. B. als (Nach-)Kriegskind, als Flüchtling, als Babyboomer oder durch das Leben in der DDR, besser zu verstehen. In dieser Fortbildung lernen Sie einige biografische Methoden mit zeitgeschichtlichem Schwerpunkt kennen. Sie bekommen Hintergrundwissen und konkrete Anregungen zur Gestaltung Ihrer Praxis.
Kooperation mit dem Evangelischen Bildungswerk München e.V. und LebensMutig – Gesellschaft für Biografiearbeit e.V.
Anmeldung im Evangelischen Bildungswerk, Tel: 55 25 80-0.
Bitte Sondersprospekt anfordern.
Termin: Mittwoch, 22.01.2020 von 09.30-17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Evangelisches Bildungswerk, Herzog-Wilhelm-Str. 24, 80331 München
Kursgebühr ermäßigt für Ehrenamtliche 25,00 €
Kursgebühr 45,00 €
Ref.: Karin Wimmer-Billeter,
Ref.: Evangelisches Bildungswerk e.V.
<< Zurück