Die Zukunft ist jetzt - Herausforderungen des 21. Jahrhunderts

Medizin, Wirtschaft, Raumfahrt und andere

Die aktuelle Epoche ist eine spannende und aufregende Zeit. Wirtschaftliche, gesellschaftliche und politische Umbrüche bewegen die Gesellschaft. Wissenschaftliche Durchbrüche revolutionieren das Leben. Welche Werte und Tugenden sind momentan wichtig? Welches Menschenbild liegt der Gesellschaft von morgen zugrunde? In dieser Vorlesungsreihe erhalten Sie einen interdisziplinären Überblick über die aktuellen Herausforderungen und Zukunftsvisionen der heutigen Zeit.

Nachhaltigkeit – Modewort oder Überlebensstrategie?
Wir müssen unser Klima schützen – aber wie?
Referent Otto Bischlager,
Dozent für Umwelt- und Verbraucherschutz

Selbstwirksamkeit und Handlungsfähigkeit
Referent Dipl.-Psych. Robert Bögle,
Dozent für Psychologie

Digitalisierung und Künstliche Intelligenz – Dystopien auf dem Buchmarkt
Referentin Dr. Birgit Brüster,
Dozentin für Literatur

Gesellschaft 4.0 – Wie digital wollen wir leben?
Künstliche Intelligenz, Big Data, Industrie 4.0
Wie „kapitalistisch“ wollen wir in Zukunft leben?
Die digitale Transformation und der Klimawandel
Referent Andreas Domen,
Dozent für Wirtschaft

Anstehende astrobiologische Raumfahrtmissionen
Schmelzroboter und U-Boote auf den Eismonden
Referent Aleksandar Janjic,
Dozent für Astronomie

Alles ist möglich? – Wie neue Werkzeuge die Gentechnik revolutionieren
Auf der Suche nach Nichtsterblichkeit
Referentin Dr. Tanja Ostendorp,
Dozentin für Naturwissenschaften

Werte, Glaube und Geschichte – Was hält Europa im 21. Jahrhundert zusammen?
Referent Prof. Dr. Hans Otto Seitschek,
Dozent für Philosophie

Häuser der Gegenwart – Wie wollen wir wohnen?
Architektonische Höhepunkte des 21. Jahrhunderts
Referentin Dr. Kaija Voss,
Dozentin für Architekturgeschichte

Ein Herz aus Hautzellen – Horror oder Hoffnung?
Innovative Wege gegen entartete Zellen
Referentin Dr. Andrea Welling,
Dozentin für Medizin

Exit vom Brexit oder harter Ausstieg?
Wahlen am laufenden Band
Maghreb – Konsolidierung und Stabilisierung nach den Wahlen?
Referenten der Europäischen Akademie Bayern
Dozenten für Politik

Pro Tag an dem Sie studieren hören Sie zwei Vorlesungen à 90 Minuten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.muenchner-seniorenakademie.de. Wir beraten Sie gerne auch telefonisch unter 089 54 58 05-18.


Veranstaltungsort: Pfarrsaal St. Paul (Nähe Theresienwiese), St. Pauls-Platz 8, 80336 München
Kursgebühr 215,00 €
Doz.: Andreas Dohmen,
Doz.: Dr. Andrea Welling,
Doz.: Dr. Birgit Brüster,
Doz: Seitscheck,
Doz.: Aleksandar Janjic,
Doz.. Dr. Kaija Voss,
Doz.: Europäische Akademie e.V.,
Doz.: Dr. Tanja Ostendorp,
Doz.: Otto Bischlager,
Stb.: Rosmarie Kistler,
Doz.: Robert Bögle
<< Zurück