Der liebe Gott hat mich vergessen

Mit Sinn- und Lebensfragen älterer Menschen umgehen

Wer ältere Menschen ehrenamtlich begleitet, wird oft mit existenziellen Fragen um Leben und Glauben konfrontiert: Was ist der Sinn des Lebens? Warum muss ich so leiden? Hierbei spielt die Motivation und Spiritualität der Begleiter/-innen eine zentrale Rolle. Ihre Einfühlsamkeit kann eine Vertrauensbasis schaffen, damit der ältere Mensch sein Herz öffnet und das ins Gespräch bringt, was ihn wirklich beschäftigt. Dieses Seminar trägt dazu bei, den Herausforderungen solcher Situationen gewachsen zu sein.

Termin: Montag, 16.03.2020 von 09.30-17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Evangelisches Bildungswerk (Nähe Sendlinger Tor), Herzog-Wilhelm-Str. 24/III, 80331 München
Kursgebühr 15,00 €
Ref.: Edith Öxler Evangelische Altenheimseelsorge
<< Zurück