Handlettering und Brushpens - für Postkarten und Poster NEU

Handlettering ermöglicht es, unterschiedliche Schriften mit Finelinern (dünne Filzstifte) und Farben ausdrucksstark zu gestalten. Mit Brushpens (Pinselstiften mit fl exibler Spitze) werden zusätzlich Schriften gemalt. Wir kombinieren beide Techniken und gestalten unterschiedliche Formate für Postkarten bis Poster. Freude an geschriebenen und gemalten Schriften und am Experiment entstehen.
Für Einsteiger_innen und Fortgeschrittene
Bitte mitbringen: Brushpens (Pentel touch, edding 1340) in schwarz und unterschiedlichen Farben, Fineliner Stabilo 68 und Stabilo 88 in unterschiedlichen Farben, Druckbleistift 0,5 oder 0,7 - HB, Schere, Tesafilm (möglichst wieder ablösbar z.B. Scotch Removable), Lineal und Geodreieck, Aquarellpinsel Größe 8 und 12, Transparentpapier A4, Markerpapier DIN-A4, 70 gr. Aquarellpapiere Feinkorn, mindestens 200 gr in mehreren Größen, Aquarellfarben oder Gouachefarben.
Bitte Getränke und Verpflegung selbst mitbringen.
Samstag, 25.07.2020, von 9.30-15.00 Uhr
Sonntag, 26.07.2020, von 9.30-13.00 Uhr
Veranstaltungsort: Botanikum, Glashaus 12
Kursgebühr 90,00 €
Dozent Rainer Michel
<< Zurück