Ölmalerei - leicht gemacht

Das Malen mit Ölfarben gilt als reizvolle Herausforderung. In diesem Kurs werden Sie vor allem mit den leichten „Spielformen“ (Alla Prima und Schichtmalerei) vertraut gemacht. Gemalt wird im geräumigen Atelier. Bei Bedarf können wir auch bei schönem Wetter unter freiem Himmel hantieren und lernen zudem die Plein-Air Malweise kennen. Ziel des Kurses ist es, einen entspannten und sicheren Umgang mit dem Medium Ölfarbe zu erreichen. Bei Interesse kann das Atelier des Künstlers besucht und Bilder zum Trocknen darin gelagert werden. Die kleine exklusive Kursgröße erlaubt eine sehr individuelle
Zusammenstellung und Betreuung.
Für Einsteiger_innen und Fortgeschrittene
Beide Kurse sind einzeln buchbar.
Die benötigten Materialien werden - soweit nicht selbst mitgebracht beim ersten Treffen erklärt. Wir verwenden keine geruchsbelästigenden Stoffe

Kleine Kursgröße 5-8 Plätze
Termine: 6x mittwochs, ab 04.03.2020 jeweils 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Veranstaltungsort: Botanikum, Glashaus 12
Kursgebühr 229,00 €
Dozent Thomas Beecht
<< Zurück