Zeichnen am Küchentisch

Webinar - Grundlagenkurs mit Schnupperstunde

Mit Zeichenmaterial lässt es sich von von unterwegs, während des Telefonierens oder - wie nebenbei - auf dem Küchentisch zeichnen. Stück um Stück wird die Online-Zeichengruppe in die Grundlagen der Technik und das Mindset des Zeichnens eingeführt. Wer parallel zur Kursdauer wenigstens eine Minute täglich zu Hause zeichnet, wird nach den sechs Terminen einen erheblichen Fortschritt feststellen.

1. Meeting, Mo 08.06., 18.30 - 20.00 Uhr: Wie kommt die Welt auf mein Blatt?
Anhand von einfachen Gegenständen lernen Sie, wie sich Objekt, Wahrnehmung und Zeichenhand koordinieren, damit ein Abbild entstehen kann.
2. Meeting, Mo 15.06., 18.30 - 20.00 Uhr: Füllerzeichnungen - Tinte laviert und Skizzen von unterwegs
Mit einem Füller oder wasservermalbaren Finelinern lassen sich sehr schnell einfache Skizzen attraktiv anfertigen: eine gute Technik für Zeichnungen von unterwegs, auf Reisen und beim Spaziergang.
3. Meeting, Mo 22.06., 18.30 - 20.00 Uhr: Das Skizzenbuch...
ist das sich permanent verändernde Notizbuch des Zeichners. Hier finden die ersten Ideen ihren Platz, aus denen dann - ganz nebenbei - ungeahnte Phantasiegebilde entstehen können.
4. Meeting, Mo 29.06., 18.30 - 20.00 Uhr: Fläche zu Linie & der Hell-Dunkel-Kontrast
Eine Figur kann mit einer Umrisslinie oder flächig, von innen nach außen, gezeichnet werden. Wir suchen nach den Vorteilen beider Methoden.
5. Meeting, Mo 06.07., 18.30 - 20.00 Uhr: Was mache ich, wenn ich keine Ideen habe?
Wie erschaffe ich auf meinem Blatt eine "Ideenwolke" und entwickle daraus eine Zeichnung, von deren Ergebnis ich mich überraschen lasse?
6. Meeting, Mo 13.07., 18.30 - 20.00 Uhr: Bleistift-Zeichnungen
Wie zeichnet man mit dem Bleistift? Mit unterschiedlichen Bleistiftstärken und einem Graphitblock entwerfen wir zuerst eine Skizze und arbeiten diese dann in Form und Hell-Dunkel-Kontrast aus.

Materialiste für den Gesamtkurs
" Als Skizzenpapier ist Druckerpapier mit einem Klemmbrett ausreichend
" Ein Skizzenbuch z.B. DIN-A5 Querformat
" Stifte: Füller, Bleistift HB, 2B, 8B, Graphitblock, Knetgummi, Fineliner
" Kreide- oder Kohlestift, Reißkohle, Pittkreide weich, schwarz oder Pastell
" ein Aquarell- oder Schulpinsel
" Klebestift, einige farbige Papiere oder Tüten
" Graphitpulver oder Gewürzpulver wie Paprika oder Zimt
" Ölkreide, mittlere Helligkeit, z.B. Olivgrün, keine leuchtende Farbe


Am Ende des Kurses wird es auf der Homepage eine Online-Ausstellung geben, an der die Teilnehmenden ein bis zwei Zeichnungen zeigen können.


Wichtig: Die Online-Teilnahme an der kostenlosen Schnupperstunde dient der Einführung in das Format über die Meeting-Plattform Zoom sowie als inhaltliche Vorbereitung für das Webinar "Zeichnen am Küchentisch" (sechsteilig ab 08.06.2020).
Anmeldung sowohl für die Schnupperstunde als auch für das Webinar "Zeichnen am Küchentisch" erforderlich: Teilnahmevoraussetzungen: PC mit Webcam und Mikrofon oder Headset, Laptop oder Tablet; (Smartphone geht auch, ist aber sehr klein.)
Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie vor der Schnupperstunde bzw. vor Kursbeginn eine Mail mit dem entsprechenden Zoomlink zum Einwählen.

Anmeldeschluss für das sechsteilige Webinar "Zeichnen am Küchentisch" Sonntag, 07. Juni um 24 Uhr!!!

Veranstaltungsort: München
Kursgebühr 75,00 €
Gerhard Marquard
<< Zurück