Der Libanon

Ein Land im Spannungsfeld von Bürgerkrieg, Flucht und Vertreibung - Webinar

Der Libanon hat derzeit - im Verhältnis zu seiner Einwohnerzahl - weltweit die meisten Geflüchteten aufgenommen. Erfahren Sie an diesem Abend mehr über die aktuelle Situation im Land. Thematisiert wird u.a.:
- Die Aufnahme von syrischen und palästinensischen Flüchtlingen
- Das Verhältnis zwischen Religion und Staat sowie Christen und Muslimen
- Das Engagement der lebendigen libanesischen Zivilgesellschaft für mehr Gerechtigkeit und Frieden
- Die aktuelle Lage nach den sozialen Protesten Ende des Jahres 2019

Clemens Ronnefeldt hat in seiner Funktion als Friedensreferent beim Internationalen Versöhnungsbund viele Organisationen und Einzelpersonen im Libanon besucht und wird anhand von Bildern und kurzen Videoclips anschaulich informieren.
Zusammen mit Arrival Aid und und pax christi Diözesanverband München und Freising

Das Angebot ist kostenfrei.
Sie sind angemeldet erst, wenn Sie von uns den Einladungslink bekommen! Anmeldeschluss ist der 22.6. um 11.00 Uhr!

Technische Voraussetzung:
Für die Teilnahme am Webinar ist die kostenlose Zoom App nötig. Bitte installieren Sie diese auf Ihrem Laptop/PC/Tablet oder Smartphone rechtzeitig vor dem Seminartermin. Eine genaue Anleitung und den Zommlink zum Einwählen bekommen Sie erst nach einer erfolgreichen Anmeldung.




Termin: Montag, 22.06.2020 von 19.30-21.00 Uhr
Veranstaltungsort: Zoom
Referent Clemens Ronnefeldt
<< Zurück