Versicherungsschutz

im freiwilligen Engagement

Viele Menschen engagieren sich freiwillig in ihren Einrichtungen. Doch wie sieht es mit dem Versicherungsschutz aus? Was müssen Sie als Einrichtung tun, damit die Freiwilligen in Schadensfällen abgesichert sind? Wer haftet und was ist das Mindestmaß an Versicherungsschutz? Diesen und weiteren Fragen aus Ihrem Arbeitsalltag werden wir an diesem Vormittag nachgehen.




Termin: Donnerstag, 21.01.2021 von 09.00-11.00 Uhr
Veranstaltungsort: Pater-Rupert-Mayer-Haus, Hirtenstr. 4, 80335 München
ermäßigt für Ehrenamtliche 15,00 €
Kursgebühr 55,00 €
Ref. Matthias Knott
<< Zurück